Tips für den Umgang mit Ihren Pflanzen

Pflege Ihrer Bonsai

Bajanfeige, (Ficus retusa)

Die Chinesische Feige (Ficus microcarpa), auch Lorbeer-Feige oder Indischer Lorbeer genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Maulbeergewächse (Moraceae). Diese Art ist in Nepal, im nördlichen Indien, in Bangladesch, Burma, südlichen China, von Malaysia bis zu den Salomonen und im nördlichen tropischen Australien beheimatet.

Pflegeanleitung als PDF laden

Ficus im Onlineshop

Bajanfeige, (Ficus retusa)

Die Chinesische Feige (Ficus microcarpa), auch Lorbeer-Feige oder Indischer Lorbeer genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Maulbeergewächse (Moraceae). Diese Art ist in Nepal, im nördlichen Indien, in Bangladesch, Burma, südlichen China, von Malaysia bis zu den Salomonen und im nördlichen tropischen Australien beheimatet.

Pflegeanleitung als PDF laden

Ficus im Onlineshop

Granatapfel (Punica granatum)

Der Granatapfel wächst als kleiner, bis 5 Meter hoher, sommergrüner Baum mit dunkelgrünen Blättern. Der Stamm bildet im Alter eine schöne, tief rissige, graubraune Borke aus. Auch als Bonsai bildet der Granatapfel an einjährigen Trieben schöne Blüten aus! Dieser Bonsai muss vom zeitigen Frühling bis zum späten Herbst an einem hellen, halbsonnigen Standort im Freien stehen. Im Winter, nach dem Laubfall, ist ein kühler, luftiger Standort bei 2-5°C notwendig. Ein kalter Wintergarten oder Gewächshaus wäre ideal. Eine warme Überwinterung verträgt der Granatapfel nicht, er braucht eine Winterruhe. Im Sommer und während der Blüte braucht Punica granatum viel Wasser. Im Winter ist der Wurzelballen nur leicht feucht zu halten. Staunässe und Ballentrockenheit werden mit Blattabwurf beantwortet. Wie viele andere Bonsai im Sommer braucht auch der Granatapfel regelmässig jede Woche Dünger. Im Winter reichen alle 4 Wochen für eine Düngergabe aus. Den Frühjahrsaustrieb kann man auswachsen lassen und dann auf 3 Blattpaare zurückschneiden. Ist eine Blüte gewünscht, ab April nicht mehr schneiden. Erst nach der Blüte wird der Granatapfel-Bonsai wieder in seine Form zurückgeschnitten. Alle 2-3 Jahre kann der Bonsai kurz vor dem Austrieb umgetopft werden. Eine grobe, lockere Mischung mit Akadama ist ideal.

Pflegeanleitung als PDF laden

Ficus im Onlineshop

Chinesische Ulme (Ulmus Parviflora)

Die Chinesische Ulme ist ein sommergrüner Baum, der Wuchshöhen von bis zu 25 Meter erreicht. Die Borke ist mehr oder weniger glatt, grau bis grau-braun, manchmal ins olivgrüne übergehend. Beim Dickenwachstum reißt die Borke in unregelmäßige schildartige Schuppen auf, die sich ins bräunlich-orange verfärben.

Pflegeanleitung als PDF laden

Ulme im Onlineshop

  • Bonsai 35cm Spar-Angebot Ulme

    50,00  inkl. Mwst.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand

    Bonsai 35cm Spar-Angebot Ulme

    50,00  inkl. Mwst.

    · Spar-Angebot Bonsai 35 cm bestehend aus:
    · 1 Bonsai chinesische Ulme 35cm
    · 1 Untersetzer für Bonsaischale
    · 1 Bonsaischere
    · 1 Ballbrause mit kurzem Hals
    · 1 Explantex Bonsaidünger
    · 1 Buch „Zimmerbonsai“
    · Sie sparen 15.70 Euro gegenüber Einzelkauf !

    Vorrätig

    Quick View
  • Indoor Bonsai 45-50 cm Spar-Angebot Ulme

    68,00  inkl. Mwst.

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand

    Indoor Bonsai 45-50 cm Spar-Angebot Ulme

    68,00  inkl. Mwst.

    · Spar-Angebot Bonsai Ulme 45-50 cm bestehend aus:
    · 1 Bonsai chinesische Ulme 45-50 cm
    · 1 Untersetzer für Bonsaischale
    · 1 Bonsaischere
    · 1 Explantex Bonsaidünger
    · 1 Buch „Zimmerbonsai“

    Vorrätig

    Quick View
  • chinesische Ulme Bonsai 50-55 cm 301

    69,00  inkl. Mwst.

    Enthält 7% Mwst.
    zzgl. Versand

    chinesische Ulme Bonsai 50-55 cm 301

    69,00  inkl. Mwst.

    · Bonsai Ulmus parvifolia, Chinesische Ulme
    · Größe: ca. 50-55 cm
    · Alter: ca. 14 Jahre
    · Import aus China
    · mit Untersetzer !
    · Sie erhalten den abgebildeten Bonsai mit Bonsaischale !

    Vorrätig

    Quick View